Rechtsanwälte für Internetrecht und Multimediarecht in Freiburg

Sicher im Netz

Unsere Änwalte für Internetrecht und Multimediarecht in Freiburg sind stets für Sie da.Das Internet hat unsere Welt verändert. Es eröffnet uns neue Wege zu kommunizieren. Viele Unternehmen bauen allein auf das Internet, um ihre Geschäfte zu tätigen. Die Möglichkeiten zu kaufen und zu verkaufen, Dienstleistungen anzubieten oder in Anspruch zu nehmen haben sich über das Internet vervielfacht. Gleichzeitig besteht die Sorge, dass die persönlichen Daten im Netz nur unzureichend geschützt sind. Ob als privater Internetsurfer oder als Unternehmer, der die Chancen des Internets für sich nutzt unsere Rechtsanwälte beraten Sie.

Wenden Sie sich an uns als Ihre Anwälte für für Internetrecht und Multimediarecht in Freiburg:

-   bei urheberrechtlichen Fragen im Internet bezüglich Nutzung von Fotografien, Grafiken oder Texten,
-   bei der Gestaltung von Onlineshops,
-   wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben oder Sie eine Abmahnung aussprechen möchten,
-   bei Datenschutzrechtlichen Fragen.

Im Netz ist es ein Kinderspiel Fotos, Grafiken oder Texte zu finden, zu kopieren und für eigene Zwecke zu nutzen. Dies stellt in der Regel eine Verletzung des Urheberrechts des jeweiligen Fotografen, Grafikers bzw. Autors dar. Wir beraten Sie als Rechtsanwälte was erlaubt und was verboten ist. Wir verfolgen Ihre Rechte, wenn Sie feststellen, dass unerlaubt Werke von Ihnen im Netz veröffentlicht werden. Gleiches gilt, wenn Ihr Recht am eigenen Bild durch eine Internetveröffentlichung verletzt wird.
 
Beabsichtigen Sie sich im Internet unternehmerisch zu betätigen? Unsere Anwälte für Internetrecht und Multimediarecht in Freiburgunterstützen Sie rechtlich bei der Gestaltung Ihres Internetauftritts und Onlineshops und formulieren für Sie alle relevanten rechtlichen Texte. Dies gilt insbesondere für Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsbelehrungen, Impressum usw.
 
Wir beraten und vertreten Sie als Rechtsanwälte, wenn Sie wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung, Markenrechtsverletzung oder aus sonstigen Gründen abgemahnt worden sind. Dies gilt selbstverständlich sowohl in außergerichtlichen Verhandlungen als auch vor den zuständigen Zivilgerichten.
 
Wir stehen Ihnen bei datenschutzrechtlichen Fragen zur Verfügung.
 
Es berät Sie:
Rechtsanwalt und Mediator Michael Plener


Alle Rechte vorbehalten © 2016 Kaspar & Partner Rechtsanwälte